Team Bananenflanke

In der Region Bonn / Rhein-Sieg hat sich mit dem Team Banenenflanke ein Fußballverein für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung gegründet. Wir haben diese Entwicklung sehr unterstützt, damit unsere fußballbegeisterten und talentierten Schülerinnen und Schüler auch im Fußballverein spielen und trainieren können. Trainiert wird jeden Freitag nachmittag am Alanus-Campus in Alfter (von Tannenbusch und Dransdorf ein Katzensprung!) Am Fronleichnamswochenende war das erste öffentliche ... weiterlesen

Kunst Vernissage

IG Ausstellung Es wurde eine Rede gehalten. Julina und  Leonie haben uns gegrüßt. Pira hat die Schnur gehalten und durchgeschnitten.  Die Stoff IG haben ihre Handytaschen und Kissenbezüge ausgestellt.  Die Gäste wurden mit leckeren Sachen bedient. Die leckeren Sachen wurden von der Back IG gemacht. Ich fand es gut.   Von Dominik   ... weiterlesen
Veröffentlicht unter Fotos

Herzliche Grüße aus Jochgrimm

Wir haben super Wetter. Sonne, blauer Himmel und viel Schnee. Wir sind schon ganz viel Ski gefahren. Auch Leonie und Jan haben als Neue schon total viel gelernt. Heute morgen, also am Dienstag, macht uns der dichte Nebel einen Strich durch die Rechnung. Wahrscheinlich kein Skifahren. Wie gut, dass wir gestern schon die Hütte zum Strauben essen fix gemacht haben. Eindrücke von gestern in ein paar Bildern. Hammer: Wir konnten doch fahren. Und das Team ist total begeistert von diesen tollen ... weiterlesen
Veröffentlicht unter Fotos

Mer sin alle sportlich jeck

Die Karnevalssession 2016 an der Köju startete am Montag mit der Proklamation des Prizenpaares. Dieses Jahr regieren Doreen und Dennis aus dem M1. Auf der Sitzung am Donnerstag begeistern die "Kronjuwelen" mit ihrem Auftritt.                      Der Elferrat präsentiert die neuen Köju-Shirts. Die Köju verabschiedet sich von der langjährigen Adjudantin des Prinzenpaar Frau Kley.  Ihr zu Ehren tanzt das Kollegium einen griechischen Sirtaki. Auch ... weiterlesen
Veröffentlicht unter Fotos

Therapeutisches Reiten

Seit vielen Jahren erhält jedes Jahr eine Schülergruppe die Möglichkeit an einem therapeutischen Reitangebot teilzunehmen. Förderziele sind: Angstfreier und respektvoller Umgang mit den Tieren Stärkung des Selbstbewusstseins Förderung der Körperwahrnehmumg (Gleichgewicht, Körperspannung...) Hier einige Eindrücke des wöchentlich stattfindenden Angebotes:                                          ... weiterlesen
Veröffentlicht unter Fotos

Sieger im Fußballturnier

"Die Königlichen" haben mal wieder ein Fußballturnier gewonnen! Wir haben gegen die Vorgebirgsschule aus Alfter, die Heinrich-Hanselmann-Schule aus St. Augustin und gegen die FöSch in Windeck-Rossel gespielt. In 5 von 6 Spielen haben wir klar besser gespielt und auch gewonnen. Ein Spiel haben wir unglücklich 0:1 verloren.   Und das vor "ausverkauften" Zuschauerrängen! Es war eine tolle Stimmung beim Sieg der Königlichen im Vorrundenturnier.Zum Glück hat die Milde Horde, die Ultra-Gruppierung ... weiterlesen

Wir sind Türöffner…

Alle Schülerinnen und Schüler haben in ihren Klassen im Advent tolle Aktionen gemacht: Eine "Türöffneraktion"! Sie haben Türen geöffnet für andere Menschen: Sie haben bei der bundesweiten Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" mitgemacht, sind zu unseren Nachbarn in Duisdorf gegangen, um selbstgebackene Plätzchen zu verschenken, haben Spiele und Spielzeug für Flüchtlingskinder gesammelt, haben gebastelt und gelesen und und und... In der Kirche haben wir die Projekte vorgestellt und die ... weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern mit ihren Familien und all unseren Kooperationspartnern mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern schöne Feiertage und nur das Beste für 2016!20151217_092843

Einweihung des „Ortes der Stille“

Am 29.10.2015 wurde ein besonderer Platz auf unserem Schulhof eingeweiht. Ein Weg mit gelben Kugeln führt zu einem Baum, unter dem man Steine sieht, die wie Sonnenstrahlen aussehen. Diesen Ort nennen wir „Ort der Stille“, weil wir dort alleine oder mit unserer Klasse auf den Bänken sitzen und in Ruhe über Dinge, die uns beschäftigen, nachdenken können. Zur feierlichen Einweihung war die Bezirksbürgermeisterin Frau Thorand gekommen. Frau Pfarrerin De Boer und Herr Pastor Hardt ... weiterlesen
Veröffentlicht unter Fotos

Flucht

Auch die Berufspraxisstufe beschäftigt sich mit dem Thema "Flucht". Mona: Menschen flüchten, wenn es in dem Land Krieg dort gibt. Die Personen tun mir sehr leid, was sie erleben will sich keiner vorstellen. Wir möchten, das sie in Sicherheit leben. In Deutschland ist es sicher und hier fühlen wir uns sich geborgen. Robin: Ich habe mit Herr Brachten ein Interview geführt. Und das war schön und er hat viel erzählt. Er würde flüchten, wenn die Situation in seinem Land nicht ... weiterlesen